Home Entertainment CBS’ ‘Ghosts’-Produzenten und -Stars in der skurrilen ‘Sitcom-Model einer HGTV-Present’ (exklusiv)

CBS’ ‘Ghosts’-Produzenten und -Stars in der skurrilen ‘Sitcom-Model einer HGTV-Present’ (exklusiv)

4
CBS' 'Ghosts'-Produzenten und -Stars in der skurrilen 'Sitcom-Version einer HGTV-Show' (exklusiv)

CBS’ neue Komödie, Geister, ist ungefähr so ​​skurril und herrlich schräg, wie der Title vermuten lässt. Inspiriert von der gleichnamigen britischen Serie beginnen die Spielereien, als das junge Paar Sam (Rose McIver) und Jay (Utkarsh Ambudkar) ein großes Anwesen im Land erbt, nur um es zu finden, dass es auseinanderfällt und von einer vielseitigen Gruppe untoter Persönlichkeiten bewohnt wird . Sie beschließen aus einer Laune heraus, das zerfallende Haus zu renovieren und in ein Mattress and Breakfast umzuwandeln. Wie das britische Mutterschiff (das gerade seine dritte Staffel auf BBC One abgeschlossen hat), ist die neue Iteration von Geister lehnt sich an die übernatürliche Absurdität und bringt gleichzeitig ein Maß an Herz in die Geschichte.

“Die britische Show macht einen guten Job, das übernatürliche Element mit der Komödie zu verbinden, aber sie bringen auch viel Herz ein, worauf wir wirklich reagiert haben. Es ist etwas, das wir in die Adaption einfließen lassen. Denn Leben und Tod sind so ein Teil der Show, mit all diesen Charakteren, die ihr ganzes Leben gelebt haben und offensichtlich gestorben sind, ist es eine einzigartige Art von Komödie, in der man wirklich auf starke und starke Emotionen zugreifen kann, über die man vielleicht nicht sprechen kann in einer typischen Sitcom”, sagte der ausführende Produzent und Co-Showrunner Joe Port gegenüber ET während eines Telefoninterviews im September.

Obwohl Sam und Jay im Mittelpunkt stehen, ist es die einzigartige Geschichte der Geister, die alle buchstäblich aus verschiedenen Epochen und Gesellschaftsschichten stammen; unterschiedliche Perspektiven; und Lebenserfahrungen, die faszinierende neue Ebenen hinzufügen für Geister erforschen. “Die Tatsache, dass diese Menschen, die sich im wirklichen Leben niemals getroffen hätten, von allen möglichen Menschen, von allen möglichen Orten, aber auch von verschiedenen Epochen, die buchstäblich nicht einmal zur gleichen Zeit gelebt haben, zusammengekommen sind. Es ist eine sehr interessante Welt wo sie, obwohl sie sehr unterschiedlich sind, weil sie zusammen gezwungen sind, Freunde werden und viel voneinander lernen”, fügte Port hinzu.

Es struggle eine interessante Herausforderung, das Ensemble der “untoten” Bewohner zu schaffen, zu dem ein von Kabeljau besessener Wikinger, ein frecher Lounge-Sänger aus der Prohibitionszeit und ein Finanzbruder der 90er Jahre gehören. Der ausführende Produzent und Co-Showrunner Joe Wiseman erklärte: „Als erstes haben wir uns das Makro angeschaut und uns an amerikanische Archetypen und welche Artwork von Charakteren aus welcher Zeit gedacht. Wir landeten sozusagen im Nordosten, wo das Hudson Valley ist und wo sich die Present befindet, weil wir das Gefühl hatten, dass amerikanische Geschichte darin verankert ist.”

“Eine Sache, für die wir uns schon früh entschieden haben, ist ein Wikinger”, sagte Wiseman und bezog sich dabei auf Roman Zaragozas Figur Sasappis. (Ja, das ist sein Title.) “Und wir dachten nur, dass es ein lustiger Charakter wäre. Das hat uns in Bezug auf den Standort ein bisschen gezwungen, weil wir für alle Charaktere viel recherchiert haben. Wir wollten Dinge historisch so genau wie möglich zu sein, weil es genauso einfach ist, genau und lustig zu sein, wie es ist, Dinge zu erfinden. Aber wir haben viel über Wikinger recherchiert. Wir haben festgestellt, dass einige von ihnen von Kanada aus die Küste entlang gesegelt sind und hat Erkundungsmissionen im Landesinneren durchgeführt. Es klang also wahr, dass man sich im Hudson Valley befinden würde.”

Geister
CBS

Weil es ein Component der Hausrenovierung gibt, mit dem es verbunden ist Geister, die Present stellt sicher, dass in jeder Episode zahlreiche HGTV-Referenzen und Witze aus der beliebten House-Makeover-Present von Chip und Joanna Gaines enthalten sind. Fixierer Oberteil, zu Liebe es oder liste es auf. “Viele der Autoren sind ein Fan dieser Shows”, sagte Wiseman. „Und die ganze Saison über findet eine riesige Renovierung statt, und wenn wir Glück haben, möglicherweise noch weiter. Die kommen additionally sehr organisch heraus, was schön ist ‘Ich bin nur so wie: ‘Ich nehme dein Wort dafür, dass das eine Sache ist!'”

Port ist unterdessen ein selbsternannter HGTV-Besessener. “Meine Frau und ich sehen es religiös an. Und insbesondere schauen wir zu Fixieroberteil mit Chip und Joanna. Das ist unser Favorit. Wir lieben Haus-Jäger. Wir lieben Liebe es oder liste es auf, Liebe Hausjäger International. Meiner Meinung nach ist die Show also irgendwie – wir haben sie nicht so aufgestellt, aber sie ist wie eine Sitcom-Version einer HGTV-Show“, sagte er. „Weil wir sie sehen und es ist eine lange Zeit -zeitiger Kampf, um dieses Haus zum Laufen zu bringen.”

Die Sicherung der Leads struggle ein Kinderspiel und eine Herausforderung zugleich. McIver struggle bereits eingesperrt, um den Typ-A-Sam zu spielen, während die Rolle ihres Lebensgefährten Jay noch besetzt werden musste. Dann hat die Pandemie alles stillgelegt. Das stellte sich als Segen heraus, denn der Weg führte Port und Wiseman nach Ambudkar, den einige vielleicht von seiner Freestyle-Arbeit mit Lin-Manuel Miranda in der Improvisations-Comedy-Gruppe Freestyle Love Supreme kennen. Es stellte sich heraus, dass Ambaudkar durch seine Frau mit McIver befreundet struggle, additionally struggle die Beziehung bereits da – sogar während ihrer Chemie-Lesung, die über Zoom gehalten wurde. „Man konnte sehen, dass beide ein Funkeln haben. Und als sie dann zusammenkamen, verstärkte sich das Funkeln, wie wir alle erfreut waren“, sagte Port.

Wer ist dann Sam? “Sie hat definitiv eine sehr leitende Qualität an sich. In der Show geht es in vielerlei Hinsicht um Unterkunft, buchstäblich um eine Hotelunterkunft, aber es geht auch darum, wie wir alle lernen, einander entgegenzukommen”, sagte McIver, die zuvor in The CW’s einen Untoten spielte iZombie, sagte ET. „Ich habe das Gefühl, Samantha wird für einige der Charaktere quick zu einer Vermittlerin und ermöglicht Gespräche, die noch nie zuvor geführt wurden. Auch wenn diese Leute seit Hunderten, manchmal Tausenden von Jahren zusammengehalten haben, ist es eine wirklich coole Gelegenheit für sie, sich zu eine neue Perspektive für sich selbst. Aber auch für sie und Jay, um zu erkennen, dass das, was sie wissen, nicht das A und O ist und dass es alle möglichen Leute gibt, von denen sie Weisheit und Ratschläge erhalten können.”

Ambudkar erinnerte sich daran, das Drehbuch zunächst gelesen und weitergegeben zu haben, aber monatelang nicht in der Lage gewesen zu sein, es abzuschütteln. “Ich erinnere mich, dass ich meine Frau ansah und sagte: ‘Das ist wirklich lustig. Ich genieße das sehr.’ Und es war so ziemlich das einzige in diesem Jahr – vielleicht bin ich in Sachen Komödie schwer zu verkaufen, ich weiß es nicht, aber es war das einzige, was mich in diesem Jahr wirklich kitzelte“, sagte er gegenüber ET. „Und anfangs hatten wir aus irgendeinem Grund nein zu dem Drehbuch gesagt. Ich kann mich nicht erinnern, warum. Aber Monate später nörgelte es immer noch an mir. Es war eine dieser Shows, die an meinen Rockschößen zog. Ich sagte: “Hey, Mann, erinnerst du dich an mich? Ich glaube, du willst es wirklich mit mir machen. Ich denke, du hast einen Fehler gemacht. Ich denke nicht, dass diese Liebe unerwidert ist.” Das in Verbindung mit Rose, die mit meiner Frau gut befreundet ist und zu unserer Babyparty eingeladen wurde. Rose ist wie Sam. Sie ist hartnäckig und charmant. Wenn sie etwas will, macht sie es und sie hat weiterhin SMS und Nachrichten wie: ‘Hey, wir würden dich wirklich in der Show lieben. Du wirst zur Show kommen, oder?'”

Der Charakter von Jay bot Ambudkar auch eine der wenigen Gelegenheiten in seiner Karriere, bei der er “normal” verfolgen konnte. „Als südasiatischer Schauspieler hat meine Karriere gerade erst begonnen, so etwas wie eine normale menschliche Existenz zu ähneln“, gab er zu und fügte hinzu, dass Jay sehr genau der ist, der er im wirklichen Leben ist. “Er ist in einer Ehe, er ist nicht asexuell. Er ist mit jemandem zusammen. Sie lieben sich. Er ist nicht bescheuert oder schmierig. Er ist nerdig, aber er spielt nicht cool. Er ist nur ein normaler Typ. Er ist talentiert. Er kann mit Leuten reden “Er ist nicht ungeschickt. Im Grunde kann ich mit Jay machen, was ich will und ich bin nicht durch irgendeine Artwork von Stereotyp oder ethnischer Field eingeschränkt … du weißt, was ich sage, oder? Wir brauchen das nicht Variety-Gespräch. Aber für mich ist es wichtig, einfach die Gelegenheit zu haben, einen normalen Menschen zu spielen. Es ist ein Privileg und eine neue Erfahrung für mich, additionally genieße ich es.”

Geister
Bertrand Calmeau/CBS

Durch ein Nahtod-Unglück und zufällige Umstände bekommt Sam die Fähigkeit, die untoten Bewohner zu sehen und mit ihnen zu kommunizieren. Währenddessen tappt Jay im Dunkeln. Das allein schafft die Voraussetzungen für das Paar, sich in unkonventionellen Situationen wiederzufinden.

„Wenn du Sam und Jay triffst, scheinen sie in gewisser Weise ein sehr unwahrscheinliches Paar zu sein. Sie ist ziemlich hochoktan und magazine es wirklich, Dinge zu einer bestimmten Zeit auf eine bestimmte Weise zu erledigen. Und Jay wirkt unglaublich sanft und ein bisschen geerdeter in seiner Perspektive auf die Dinge. Was mir Spaß macht, ist im Laufe dieser Saison zu sehen, wie sie sich wirklich brauchen und warum sich Gegensätze immer noch anziehen und wie, obwohl sie die Particular person ist, die sprechen kann direkt mit den Geistern und kommunizieren oft mit ihnen, Jay ist die Particular person, die sie besser versteht”, sagte McIver. „Ich sollte das nicht sagen müssen, aber es ist keine traditionelle Art, wie Charaktere im Allgemeinen miteinander kommunizieren. Sie sind überrascht, woher die Lektionen kommen oder woher die Loyalitäten kommen.“

Für Ambudkar war die Rolle des einzigen Charakters, der die Geister nicht sehen oder mit ihnen interagieren konnte, eine einzigartige schauspielerische Übung, um zu ignorieren, was in einer bestimmten Szene um ihn herum vorgeht. „Ich habe letzte Woche gescherzt, dass du einfach einen Punkt in der Mitte des Weltraums auswählst und dann darüber nachdenkst, was deine Lieblingsfilme sind. Du denkst: ‚OK, Shawshank-Erlösung. Van Damme, wenn er die Zwillinge spielt, der andere Van Damme-Film, in dem er die Zwillinge spielt…“ Und das tun Sie einfach, bis ich mit dem Reden an der Reihe bin. Aber das vereinfacht es offensichtlich zu stark. Niemand will diesen Schauspieljargon hören, aber technisch gesehen ist es schwierig. Sie müssen im Grunde genommen einen Punkt auswählen und dann einfach einige der lustigsten Leute ignorieren, die es tun, wenn sie glänzen. Du willst sie anschauen und sie aufnehmen.”

„Ich mache jeden Tag Fehler. Die Menge an unbrauchbarem Filmmaterial von meiner Seite der Kamera muss doppelt so groß sein wie die von allen anderen“, gestand er. “Wie ‘Utkarsh, du siehst Richie an [Moriarty, who plays Pete]. Utkarsh, du siehst Danielle an [Pinnock, who plays Alberta]. Utkarsh, Sie schauen direkt in die Kamera.’ Aber auch das ist ein Teil der Herausforderung. Ich denke, wir haben viele wirklich lustige Möglichkeiten für Jay gefunden, mit den Geistern zu kommunizieren, ohne sie sehen oder hören zu können, auch wenn es nur etwas seltsam ist. Was ich wirklich liebe, ist, ich weiß nicht, wo sie sind. Ich weiß nicht, ob sie fliegen oder schweben oder springen. Es macht wirklich Spaß zu erraten, wo sie sein könnten. Ich wollte Wege finden, es unterhaltsam und interessant zu gestalten. Jay ist wirklich wie die Tür des Publikums in diese Welt. Das Publikum weiß mehr als er, weil es die Geister tatsächlich sehen kann.”

Ambudkar hielt eine Sekunde inne, bevor er zurücknahm, was er gerade gesagt hatte. “Vergiss es, Jay ist wirklich der seltsame Mann!” Es wird jedoch Möglichkeiten für Jay geben, indirekt mit den Geistern zu interagieren, wie Wiseman sagte, dass sie „schlaue Wege finden mussten, um ihn dazu zu bringen, mit den Geistercharakteren zu interagieren – und wir haben ein paar lustige Handlungsstränge. … die ihn dazu bringen, auf unterhaltsame Weise mit den Geistern zu interagieren.” In einer zukünftigen Episode wird Jay in die Geister investiert, indem er Dungeons and Dragons mit einem der Geisterbewohner, Pete, spielt. über Sam.

Ambudkar hat einige Wünsche für Crossovers, die er unbedingt verwirklichen möchte. „Ich will nur die Alien-Episode. Ich möchte, dass sie kommen und uns in den Weltraum bringen. Ich möchte ein paar Weltraumgeister sehen“, sagte er halb ernst. “Ich denke nur, dass Staffel 2 im Weltraum stattfinden sollte, und das ist mein weicher Ton für Sie jetzt bei Entertainment Tonight. Bitte verbreiten Sie sie auf der ganzen Welt, wenn Sie können. Bringen Sie sie in gedruckter Form, ins Fernsehen oder auf andere Satelliten, die Sie haben . Bring die Geister einfach in den Weltraum, um laut zu schreien. Ich möchte nur mit einer Laserpistole schießen. Viacom besitzt CBS, Viacom besitzt Nickelodeon. Wir könnten etwas tun SpongeBob Überkreuzung. Wir fallen in ein animiertes Universum! Man merkt, dass ich sehr wenig darüber weiß, wie Fernsehen eigentlich gemacht wird, aber so träumt man.”

Geister Uraufführungen Donnerstag, 7. Oktober um 21 Uhr ET/PT auf CBS.

Melden Sie sich für den täglichen E-newsletter von ET an, um über aktuelle Fernsehnachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

VERWANDTER INHALT:

Reference from etonline